Ihre Ausbildung zur Imageberaterin, zum Imageberater

Der erste Eindruck, den ein Mensch hinterlässt, wirkt immer besonders nachhaltig. Er entscheidet über die Wirkung und somit über Chancen und Möglichkeiten im privaten und beruflichen Leben. Wirkt der Kunde nicht gepflegt, ist das Aussehen nicht typgerecht und das Auftreten nicht gekonnt, wird aus einer guten Chance eine vergebene Chance und eine zweite gibt es zumeist nicht!

Imageberatung ist mehr als Beratung in Farbe und Stil!

Während der Ausbildung zum/r Imageberater/in erwerben Sie die nötige Kompetenz, um nachhaltige und professionelle Beratung leisten zu können.
Damit der erste Eindruck zum überzeugenden Eindruck wird!

Die Ausbildungsinhalte in der Zusammenfassung

  • Image und der 1. Eindruck
  • Grundlagen der Imageberatung
  • Typ-Analyse und Zielbestimmung
  • Persönliche Analyse
  • Individuelles Image von Personen und Wahrnehmungsfilter
  • Image von Farben, Kombinationen, Stoffen und Mustern, Schnittführung, Accessoires
  • Das korrekte Business-Outfit, offizielle Anlässe
  • Stimme und Körpersprache
  • Umgangsformen und Etikette
  • Das Analyse-Gespräch
  • Kommunikation während der Beratung
  • Die Persönlichkeit des Kunden erkennen und Stärken betonen
  • Ablauf der Imageberatung und Üben an Modellen
  • Kompetenter Einsatz Ihres Arbeitsmaterials und verschiedener Medien
  • Feedback, Gruppenarbeit und Austausch in der Gruppe
  • Marketing, Existenzgründung und Berufschancen
  • Nach der bestandenen Prüfung erhalten Sie das IMAGEKONKRET-Zertifikat
    geprüfte/r Imageberater/in

nachher


Dieses Seminar baut auf die Seminare Farbberatung, Stilberatung und Make-up auf.
Die Teilnahme an diesen Seminaren ist deshalb die Voraussetzung zur Teilnahme am Seminar Imageberatung.
Haben Sie an einem anderen Institut gelernt? Lassen Sie uns über Ihren Bedarf sprechen.

Stellen Sie uns gleich Ihre Fragen und vereinbaren Sie einen Termin mit uns.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!